Gemeindeportal Hofkirchen


Initiatoren


Marktrat tritt zurück


Veränderungen stehen im Marktrat Hofkirchen an: Mit dem überraschenden Rücktritt von Hans-Peter Binder (SPD) befasst sich der Marktrat in seiner nächsten Sitzung. −Foto: VA/Archiv

Hofkirchen

Auf Ergänzungen der Tagesordnung der öffentlichen Marktratssitzung am morgigen Dienstag, 19 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses hat Bürgermeister Josef Kufner (CSU) in einer Presseaussendung hingewiesen.

Demnach geht es im ersten Punkt um die Feststellung der Amtsniederlegung des Ratsmitglied Hans-Peter Binder (SPD). In dem der Einladung zur Sitzung in Kopie beigefügten Schreiben vom 26. Oktober 2021 erklärt Hans-Peter Binder – erst seit der Kommunalwahl 2020 im Gremium vertreten, hauptberuflich Mitarbeiter des Hofkirchener Gemeindebauhofs und ehrenamtlich erster Kommandant der Marktfeuerwehr – seinen sofortigen Rücktritt. Wörtlich heißt es in dem Brief: „Um etwaigen Gerüchten und Spekulationen in der Presse und dem Gremium vorzubeugen, meine Entscheidung hat nichts mit der aktuellen Diskussion der Abwassergebühr zu tun.“

In einem weiteren zusätzlich aufgenommenen Punkt geht es um Vorschläge zur Verleihung des Kulturpreises des Landkreises Passau 2022. − bp

Quelle: pluspnp.de   —bp

Mehr im Vilshofener Anzeiger vom 15.11.2021 oder unter PNP Plus nach einer kurzen Registrierung

Tags:


X