Gemeindeportal Hofkirchen


Initiatoren


Peter Atzinger ist seit 70 Jahren bei der SPD


Peter Atzinger bei der Ehrung. − Foto: VA

 

Hofkirchen. Ein seltenes Jubiläum feierten die Sozialdemokraten aus Hofkirchen (Lkr. Passau) in diesen Tagen. Ihr Ehrenvorsitzender Peter Atzinger konnte für 70 Jahre Parteizugehörigkeit ausgezeichnet werden. Neben der Urkunde des Parteivorsitzenden erhielt er die Ehrennadel in Gold.
Am 1.1.1948 trat Peter Atzinger in die SPD ein. Er wurde Mitglied beim Ortsverein Vilshofen und gründete 1957 in der damals noch selbstständigen Gemeinde Hilgartsberg den neuen Ortsverein. Gleichzeitig übernahm er die Aufgaben des ersten Vorsitzenden.

1970 vereinigten sich die Ortsvereine Hofkirchen und Hilgartsberg. Peter Atzinger wurde zum neuen gemeinsamen ersten Vorsitzenden gewählt. Auch 1977, nach der Zusammenlegung der Vereine Hofkirchen und Garham, übernahm er die Führung der SPD in der Marktgemeinde Hofkirchen.
Mit der Wahl in den Hilgartsberger Gemeinderat übernahm Peter Atzinger 1960 kommunalpolitische Verantwortung. Bis 1984 vertrat er die Interessen der Bürgerschaft, bei der Kommunalwahl 1972 erreichte er das beste Wahlergebnis aller Bewerber. − va

 

Quelle: PlusPNP.de Vilshofener Anzeiger  vom 31.01.2018 — va
Mehr lesen Sie im Vilshofener Anzeiger vom 31. Januar 2018 oder nach kurzer Regsitrierung unter PlusPnp.de



X