Gemeindeportal Hofkirchen


Initiatoren


Infos aus erster Hand für die Albersdorfer

Vilshofen. Die Firma GSI, die unter anderem Versorgungsleitungen baut und wartet, will ihren Sitz von Eging ins Gewerbegebiet Albersdorf verlegen. Als bekannt wurde, dass dort auch eine Pilotanlage zur Aufbereitung von Asphalt gebaut werden soll, zeigten sich Bürger von Albersdorf und Dobl beunruhigt. Bürgermeister Florian Gams organisierte eine Informations-Veranstaltung. Diese findet am kommenden Montag um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Albersdorf statt. Unternehmer Werner Aicher will auf alle Fragen eine Antwort geben. Die Asphalt-Aufbereitungsanlage wird von einem Vertreter des Herstellers erl…

 

Quelle: Vilshofener Anzeiger   — hr
Mehr im Vilshofener Anzeiger vom 02.12.2017 oder unter PNP Plus nach einer kurzen Registrierung



X