Gemeindeportal Hofkirchen


Initiatoren


Gesundheitserziehung mit „Klasse 2000“

Garham. Gesundheitserziehung ist ein Schwerpunkt im Schulprogramm der Grundschule Garham. Nachdem die Schule bereits das dreijährige Programm „Gute gesunde Schule Bayern“ durchlaufen hat und sich auch im Projekt „fit4future“ beteiligt, startete nun die 1. Klasse mit „Klasse 2000“. Ernährung, Bewegung, Gewalt- und Suchtvorbeugung stehen auf der Agenda. Zum Auftakt war Gesundheitsförderin Christina Samereier in der Schule. In der ersten Einheit stand das Thema Atmung und Bewegung im Mittelpunkt. Erstklässlerin Laura war begeistert von der Übung, einen leichten Ball von ihrer Pfeife zur Pfeife ihrer Partnerin wandern zu lassen. Die Teilnahme an Klasse 2000 wurde durch die AOK Bayern ermöglicht, die die Patenschaft übernahm. − va

 

 

Quelle: Plus.PNP.de    –hr

Mehr dazu im Vilshofener Anzeiger vom 09. Mai

Tags:


X