Gemeindeportal Hofkirchen


Initiatoren


Die Bauinnung wächst


Sprachen unter anderem über die Tarifverhandlungen in der Bauindustrie: (v.l.) Georg Hofer, Christian Pöschl, Kreishandwerksmeister Siegfried Piske, Max Baar, Obermeister Rudolf Georg Haller, Geschäftsführer Thomas Schosser und Vorstandsmitglied Günther Lagleder. −Foto: Bau-Innung Unterer Bay. Wald

 

Fresyung / Hofkirchen

Der Obermeister der Bau-Innung Unterer Bayerischer Wald Rudolf Georg Haller begrüßte die Innungsmitglieder in diesem Jahr zu einer Innungsversammlung „light“. Aufgrund der aktuellen Situation wurde auf eine umfangreiche Tagesordnung verzichtet. Der Obermeister informierte stattdessen über die Tarifverhandlungen des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt.

Nach drei Verhandlungsrunden konnte laut Haller immer noch keine Einigung erzielt werden, weshalb es zu einem Schlichtungsverfahren kam. Das Ergebnis der schwierigen Verhandlungen: 2,1 Prozent Lohnerhöhung ab Januar 2021, 500 Euro „Corona-Prämie“. 0,5 Prozent Zuschlag ab Oktober 2020.

Der Obermeister freute sich über die fünf Neumitglieder der Bauinnung Unterer Bayerischer Wald, zu der die Landkreise Freyung-Grafenau und Passau sowie die Stadt Passau gehören. Neu mit dabei sind Georg Hofer aus Kößlarn, die Karl Bachl GmbH & Co. KG aus Freyung, HK Montagebau GmbH aus Röhrnbach, die Armin Schuster GmbH aus Hofkirchen und Christian Pöschl aus Jandelsbrunn.

Rudolf Georg Haller und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Passau Thomas Schosser führten im Rahmen der Jahreshauptversammlung Ehrungen durch. Es ging um ausgeschiedene Mitglieder des Gesellenprüfungsausschusses der Maurer. Geehrt wurde Max Baar, der seit 1992 im Ausschuss der Maurer und seit 2000 im Ausschuss für Hochbaufacharbeiter tätig war. Er war auch viele Jahre Vorsitzender des Prüfungsausschusses. Außerdem wurde Walter Donaubauer geehrt, der seit 1995 im Ausschuss der Maurer und ebenfalls seit 2000 im Ausschuss für Hochbaufacharbeiter war. − pnp

Quelle: pluspnp.de   —−bp

Mehr im Vilshofener Anzeiger vom 30.09.2020 oder unter PNP Plus nach einer kurzen Registrierung



X